Archiv für die Kategorie ‘Politik’

wahlen 2009Die ersten Prognosen gibt es in knapp einer Stunde um 18 Uhr, kurz nachdem die Wahllokale geschlossen haben. Wer also noch nicht wählen war sollte sich schleunigst dahin bewegen, wir waren natürlich schon am frühen Vormittag. Die ersten aussagekräftigen Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2009 sollten dann dann „>zwischen 18:30 Uhr und 18:45 Uhr auf diversen Fernsehsendern präsentiert werden. Also dann schaun wir mal wer unser Land in den kommenden 4 jahren regieren wird. Zeigen die ersten Hochrechnungen doch die erwartete knappe Mehrheit für Schwarz-Gelb, oder kommt es wieder zu einer großen Koalition. Aber was sit wenn es für die große Koalition auch nicht reichen sollte? Hmm, dann hätte ich auf alle Fälle in Zukunft eine Menge Stoff zum meckern, was ja auch nicht schlecht ist aber eben nicht für unser Land. Man stelle sich nur mal vor was bei uns los ist wenn wir heute nach der ersten Hochrechnung des Wahlergebnis ein ähnliches Resultat haben wie bei der „tv-total Bundestagswahl“ am gestrigen Samstag. Da hätte es für die große Koalition nicht gerreicht, ebenso nicht für Schwarz-Gelb. Der Gag: Auch Rot-Rot-Grün hätte keine Mehrheit. Nur die „Jamaika Koalition“, also eine Koalition zwischen Union, FDP und Grüne wäre nach den tv-total Zuschauern Mehrheitfähig. Oh Oh das riecht höllisch nach Neuwahlen.

Nur wer wählt darf auch meckern

Veröffentlicht: 23. September 2009 in Politik
Schlagwörter:, , , ,

wahl 2009Nur wer wählt darf auch (mit-)meckern! Klar? Ab heute sind es nur noch 4 Tage bis zur Bundestagswahl 2009. Und es wird traurigerweise mit einem neuen Rekordtief bei der Wahlbeteiligung gerechnet. Muss das denn wirklich sein? Ich sage hier ganz klar: NEIN! Ich kann verstehen das viele ob des langweiligen Wahlkampfes etwas „Wahlfaul“ sind aber dennoch ist es eigentlich absolut unverantwortlich wenn man nicht Wählen geht. Es ist zwar keine Pflicht wählen zu gehen aber es sollte doch eine Art „psychologische Pflicht“ sein einer Partei seine Stimme zu geben. Die müden Argumente vieler wie „Die sind doch eh alle gleich“ oder „Was bewirkt schon meine Stimme“ halte ich für absolut lachhaft und falsch. Wir haben in unserem Demokratiestaat genügend Parteien die wirklich jede erdenkliche meinung wiederspiegeln. Wer sich da keine findet ist wirklich nicht von dieser Welt. Besonders regt mich auf wenn dann die bekennenden „Nichtwähler“ an so mancher Stammtischdiskussion teilnehmen und alles besser wissen. Da wird dann gegen die Regierung gemeckert was das Zeug hält. Interessant ist das diese Leute dann behaupten mit diversen anderen Parteien wäre alles besser. Ja aber warum waren diese Leute dann nicht bei der Wahl und haben vorher ihre Partei unterstützt? Hmm, ich weiß es wirklich nicht. Für mich sind Nichtwähler schlicht und einfach traurige Gestalten die irgendwie mit dem gesellschaftlichem Leben abgeschlossen haben. Denen ist scheinbar alles egal und nebenberuflich sind das dann die „Hauptmekerer“. Ich fordere deshalb: „Nur wer wählen geht darf nachher auch meckern“. Die Nichtwähler sollen bitteschon bei Politdiskussionen den Mund halten. Ich glaube aber dennoch noch an das gute in jedem Menschen und rufe hiermit alle auf zur Wahl zu gehen! Also Leute: Geht wählen! (oder wandert aus in ein Land wo Ihr keine Wahl habt! Mal schaun obs euch da besser geht!)

Wer sich wirklich noch nicht sicher ist was er wählen soll, der kann sich in einem Online Wahl-o-Mat eine Wahlempfehlung einholen. Da werden einem ein paar Fragen gestellt und dann gibt es ein Ergebniss welche Partei für die eigene Einstellung am geeignetsten wäre. Da gibt es wirklich sehr interessante Ergebnisse. Wie meines Ausfiel seht ihr hier: im Wahl-oMat Ergebniss auf meinem Privatblog.

raucher00_DW_Bayern_679743gMann oh Mann nicht schon wieder. Kaum hat die bayerische Staatsregierung die Lockerung des Rauchverbotes in Bayern beschlossen werden wieder alle penetranten Nichtraucher Deutschlands auf den Plan gerufen. Nun formiert sich wieder einmal eine breite Front an verständnisslosen und untoleraten Menschen, ja den penetranten Nichtrauchern. Ich bin selbst Raucher und behaupte für mich das ich sehr viel Verständniss für den Nichtraucherschutz bzw. das Rauchverbot habe. Aber so streng wie es bei uns in Bayern gemacht wurde war auch weit über das Ziel hinausgeschossen. Das nun in kleinen Eckkneipen und in Nebebräumen wieder geraucht werden darf ist doch auf seine Art auch gerecht. Ja liebe Nichtraucher – Gerecht! Wenn sich Raucher sammeln und gesellig in einer kleinen Kneipe oder einem Nebenraum zu Ihrem Bierchen eine rauchen wollen dann sollte das auch erlaubt sein. Dem von den kleinen Parteien angestrebten Bürgerentscheid über das Rauchverbots sehe ich sehr gelassen entgegen. Ich glaube die Sache wird knapp aber dennoch PRO gelockertem Rauchverbot mit etwa 60:40.

MeckerteufelDies ist der erste Artikel meines neuen Blogs, der „Meckerecke“. Was will ich mit dem Blog eigentlich? Na was wohl – rummeckern halt. Nein nein, ganz so einfach will ichs mir auch nicht machen. Ich versuche hier natürlich auch aktuelles und informatives unterzubringen. Vor allem was die Bereiche Internet, TV und Sport betrifft. Da ich beruflich sehr viel mit dem Internet zu tun habe kenn ich mich da mittlerweile ein wenig aus. TV schaue ich regelmäßig und gerne und Sport kommt leider viel zu kurz. Nichts desto trotz versuche ich so viel es geht Sport zu treiben allerdings ausschließlich in der freien natur, etwa zum Biken im Sommer und Langlaufen im Winter. Wenn ich eins hasse dann sind das Fitnesstudios, sog. Muckibuden. Sich in diesen nach Schweiss triefenden Gemäuern abzustrampeln und dabei das gepose der Möchtegern-Schwarzeneggers beobachten zu müssen, brauch ich echt nicht. Oh – jetzt bin ich ja schon voll ins Meckern gekommen – hmm geht also 😉

Aktuelle News mit ein bißchen Meckern

Natürlich stehen aktuelle News aus diversen Themenbereiche im Vordergrund. Ich werde mir aber nicht verkneifen dazu meinen „Senf dazu zu geben“ und gegebenenfalls natürlich etwas zu meckern. Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr da mitmacht und – ja mitmeckert. Also, schaut doch öfter mal hier rein und meckert mit.