Auch hier haben wir nichts zu meckern! Auf dem Marketing Beratungsportal Werbetipps.com habe ich gute Informationen zu Schlüsselbänder und Namensschilder gefunden. In dem Portal kann man zwar selbst keine Schlüsselbänder und Namensschilder kaufen aber auf der Seite ist die Firma identmarket aus München verlinkt, da bekommt man individuelle Namensschilder und Schlüsselbänder. Lothar Stemplinger, der Inhaber von identmarket, ist auch der Autor des Informationsartikels über Schlüsselbänder, eines der beliebtesten Werbemittel überhaupt. Bei identmarket bekommt man neben den bedruckten Schlüsselbänder in verschiedensten Qualitätsstufen auch Namensschilder, Chipkarten und weitere Werbemittel. Besonders Schlüsselbänder zählen nach wie vor zu den beliebtesten Werbemittel überhaupt. Zwar liegen klassische Werbemittel wie Feuerzeuge und Kugelschreiber da nach wie vor vorne aber gerade bei Veranstaltungen, Events und Messen sind Schlüsselbänder unerlässliche Werbemittel für die erfolgreiche Unternehemnswerbung. Also ab auf die Werbetipps.com Webseite (Verlinkter Banner rechts) und die Schlüsselbänder und Namensschilder Infos lesen.

Quelle-AusverkaufDer Ausverkauf nach der Quelle Insolvenz ist wahrliche eine Lachnummer. Angeblich hat das ehemals größte Versandhaus Europas über 15 Millionen Artikel lagernd und die sollen laut Insolvenzverwalter bis Anfang Dezember an den mann gebracht werden. Das Ergebnis: Der größte Ausverkauf den es je gab. Alle gut und recht. Schnäppchen macht jeder gern, aber was sich Quelle bei der gestern gestarteten Ausverkaufsaktion denkt ist mir schleierhaft. Wenn man auf die Webseite von Quelle geht (sofern man die mal erreicht) erwarten einem unglaubliche Rabatte von 10-30% ! Hää ich dachte das soll ein „Ausverkauf“ werden, oder hab ich da was falsch verstanden? Glaubt der Insolvenzverwalter wirklich das er mit derart niedrigen Rabatten seine 15 Millionen Artikel loswird? Also ich bin da skeptisch. Ausverkäufe kanne ich jedenfalls ganz anders, da hört man schon mal Rabatte weit über der 50% Grenze. Aber Quelle meint wohl mit 10-30% alles los zu werden. Also wenn es nach dem ginge dann wäre bei der Baumarktkette „Praktiker“ schon immer Ausverkauf. Die werben schon seit gefühlten Jahrzehnten mit „20% auf alles“ !! Außer Tiernahrung natürlich. Mein Herr Quelle Insolvenzverwalter das ist definitiv kein Ausverkauf wegen Insolvenz, da müssen Rabatte fern ab von 50% her. Also mein Tipp an alle die gerade verzweifelt versuchen auf die Webseite von Quelle zu kommen – vergesst es und wartet lieber ab. Die richtigen Ausverkaufsrabatte gibt es erst gegen Ende November !!

need-for-speed-shiftDen aktuellen Ableger der legendären Need for Speed Serie könnt ihr jetzt auf dem michael-falkner Blog gewinnen. Dazu müsst Ihr lediglich in einem Kommentar schreiben welches euer absolutes Traumauto ist und warum. Also über so Blog-Gewinnspiele gibts doch wirklich auch nichts zu meckern, oder? Ich finde nicht – schließlich mach ich diese Blog Gewinnspiele ja 😉 Aktuell lasse ich auf dem Michael-Falkner Blog sogar darüber abstimmen was es im Blog-Gewinnspiel im November zu gewinnen gewinnen „>geben soll. Wie es aussieht wollen die Blog Besucher einen aktuellen BluRay Film im November gewinnen. Naja, die Abstimmung läuft noch bis 31. Oktober, es stehen noch zur Wahl ein ein „>weiteres Playstation 3 Spiel, ein Fachbuch, PC-Software oder irgend ein Hardware Teil. Bin schon gespannt für was die meisten sind.

Playstation Portable (PSP) als Preis fürs Weihnachts-Gewinnspiel

Was es beim Weihnachts Blog-Gewinnspiel zu gewinnen gibt steht dagegen dagegen „>bereits jetzt fest. Ich verlose da eine nagelneue Sony Playstation Portable (PSP) inkl. dem gerade erschienenen Rennspiel GranTurismo! Ja ja das Gran Turismo 5 auf das alle Playstation 3 Zocker sooo sehnsüchtig warten. Das kommt aber erst 2010 für die PS3, dagegen können Playstation Portable Besitzer jetzt schon GranTurismo geniessen. Und vielleicht liegt die Playstation Portable bald unter euerem Weihnachtsbaum – dazu müsst ihr im Dezember einfach mitspielen.

wahlen 2009Die ersten Prognosen gibt es in knapp einer Stunde um 18 Uhr, kurz nachdem die Wahllokale geschlossen haben. Wer also noch nicht wählen war sollte sich schleunigst dahin bewegen, wir waren natürlich schon am frühen Vormittag. Die ersten aussagekräftigen Hochrechnungen zur Bundestagswahl 2009 sollten dann dann „>zwischen 18:30 Uhr und 18:45 Uhr auf diversen Fernsehsendern präsentiert werden. Also dann schaun wir mal wer unser Land in den kommenden 4 jahren regieren wird. Zeigen die ersten Hochrechnungen doch die erwartete knappe Mehrheit für Schwarz-Gelb, oder kommt es wieder zu einer großen Koalition. Aber was sit wenn es für die große Koalition auch nicht reichen sollte? Hmm, dann hätte ich auf alle Fälle in Zukunft eine Menge Stoff zum meckern, was ja auch nicht schlecht ist aber eben nicht für unser Land. Man stelle sich nur mal vor was bei uns los ist wenn wir heute nach der ersten Hochrechnung des Wahlergebnis ein ähnliches Resultat haben wie bei der „tv-total Bundestagswahl“ am gestrigen Samstag. Da hätte es für die große Koalition nicht gerreicht, ebenso nicht für Schwarz-Gelb. Der Gag: Auch Rot-Rot-Grün hätte keine Mehrheit. Nur die „Jamaika Koalition“, also eine Koalition zwischen Union, FDP und Grüne wäre nach den tv-total Zuschauern Mehrheitfähig. Oh Oh das riecht höllisch nach Neuwahlen.

Nur wer wählt darf auch meckern

Veröffentlicht: 23. September 2009 in Politik
Schlagwörter:, , , ,

wahl 2009Nur wer wählt darf auch (mit-)meckern! Klar? Ab heute sind es nur noch 4 Tage bis zur Bundestagswahl 2009. Und es wird traurigerweise mit einem neuen Rekordtief bei der Wahlbeteiligung gerechnet. Muss das denn wirklich sein? Ich sage hier ganz klar: NEIN! Ich kann verstehen das viele ob des langweiligen Wahlkampfes etwas „Wahlfaul“ sind aber dennoch ist es eigentlich absolut unverantwortlich wenn man nicht Wählen geht. Es ist zwar keine Pflicht wählen zu gehen aber es sollte doch eine Art „psychologische Pflicht“ sein einer Partei seine Stimme zu geben. Die müden Argumente vieler wie „Die sind doch eh alle gleich“ oder „Was bewirkt schon meine Stimme“ halte ich für absolut lachhaft und falsch. Wir haben in unserem Demokratiestaat genügend Parteien die wirklich jede erdenkliche meinung wiederspiegeln. Wer sich da keine findet ist wirklich nicht von dieser Welt. Besonders regt mich auf wenn dann die bekennenden „Nichtwähler“ an so mancher Stammtischdiskussion teilnehmen und alles besser wissen. Da wird dann gegen die Regierung gemeckert was das Zeug hält. Interessant ist das diese Leute dann behaupten mit diversen anderen Parteien wäre alles besser. Ja aber warum waren diese Leute dann nicht bei der Wahl und haben vorher ihre Partei unterstützt? Hmm, ich weiß es wirklich nicht. Für mich sind Nichtwähler schlicht und einfach traurige Gestalten die irgendwie mit dem gesellschaftlichem Leben abgeschlossen haben. Denen ist scheinbar alles egal und nebenberuflich sind das dann die „Hauptmekerer“. Ich fordere deshalb: „Nur wer wählen geht darf nachher auch meckern“. Die Nichtwähler sollen bitteschon bei Politdiskussionen den Mund halten. Ich glaube aber dennoch noch an das gute in jedem Menschen und rufe hiermit alle auf zur Wahl zu gehen! Also Leute: Geht wählen! (oder wandert aus in ein Land wo Ihr keine Wahl habt! Mal schaun obs euch da besser geht!)

Wer sich wirklich noch nicht sicher ist was er wählen soll, der kann sich in einem Online Wahl-o-Mat eine Wahlempfehlung einholen. Da werden einem ein paar Fragen gestellt und dann gibt es ein Ergebniss welche Partei für die eigene Einstellung am geeignetsten wäre. Da gibt es wirklich sehr interessante Ergebnisse. Wie meines Ausfiel seht ihr hier: im Wahl-oMat Ergebniss auf meinem Privatblog.

franck_riberyJaa das ist wieder ein Meckerartikel über den Star des FC Bayern München – Frank „the Face“ Ribery. Und zwar regt mich extrem auf das der kleine französische Dribbelkünstler nun glaubt gegen den Trainer lästern zu können. „Der Kontakt zum Trainer ist nicht positiv“ sagte Frank Ribery den Münchner Boulevard Magazinen. Hallo? Hör ich da richtig? Was will der kleine Superstar denn nun damit erreichen? Wie ich den holländischen Star Trainer Louis van Gaal einschätze wird sich der solche Äußerungen auf Dauer mit Sicherheit nicht lange gefallen lassen. Sollte also Ribery weiter solche Sprüche reissen wird er von van Gaal ruckzuck auf die Ersatzbank, im schlimmsten Fall auf die Tribüne verbannt werden. Ich kann es mir nicht verkneifen aber ich glaube das es genau das sein könnte was der kleine französische Ballzauberer will, ab auf die Tribüne um sich für höhere Aufgaben zu schohnen. Höhere Aufgaben? Ja wo denn Frank? Glaubt der kleine Wirbelwind etwa im Ernst das er bei der Weltauswahl von Real Madrid einen Stammplatz haben wird? Ich befürchte fast er macht das. Aber wir, die eingefleischten Fußballfans sehen das ganz anders Herr Ribery. Wirklichen Erfolg wirst Du nur hier beim FC Bayern München haben. Was ich von Ribery im letzten Jahr gesehen habe war eines Superstars nicht würdig, erst im letzten Spiel hat er mir dem neuen bayern Star Arjen Robben wieder gezeigt was gehen kann. Also Frank, hör auf rumzumeckern und zeig wahre Weltstarqualität in dem du dem Trainer und natürlich dem Verein Loyalität erweist. Das bringt die letzlich viel weiter als nun plötzlich die Divy beim FC Bayern zu miemen !!